Hummus selbstgemacht - ein Treffer auf jedem Buffet

Ein paar Worte vorweg

Hummus ist in der Herstellung viel einfacher, als viele glauben.

Diese Köstlichkeit, die sich super als Vorspeise oder Brotaufstrich eignet, gibt es in immer mehr Supermärkten und Discountern bereits verzehrfertig im Kühlregal zubereitet. Das ist leider oftmals eine böse Überraschung für Menschen mit Glutenunverträglichkeit, da in der Zutatenliste, ob offen als Weizen oder versteckt in Extrakten, sich leider immer wieder Gluten ausmachen lässt. Das ist echt schade, denn Hummus braucht solche Zutaten kein Stück - also Leute, besinnt euch, und macht euren Hummus (wieder) selber!

Was ihr braucht 

  • Kichererbsen (aus der Dose oder getrocknet)
  • Gemüsebrühe
  • Sesampaste
  • Olivenöl
  • Zitronensaft
  • Knoblauch
  • Kreuzkümmel
  • Pfeffer und Salz
  • Chilipulver
  • Sesamkörner, hell und dunkel
  • Leinsamen oder Chiasamen

 

Was ihr macht

Es gibt eine schnelle Variante, Hummus herzustellen oder eine etwas mit mehr Zeitaufwand, wenn ihr eure Kichererbsen oder Bohnen selber einweicht und kocht.

Erst zur längeren Variante:

Nehmt getrocknete Kichererbsen und weicht sie in ausreichend Wasser ein. Für eine große Schüssel, als Aufstrich und Dipp auf eurer Party, nehmt ruhig reichlich, z.B. eine Tüte von 1000 Gramm. Am besten die Kichererbsen über Nacht in einem großen Topf einweichen lassen und am nächsten Tag unter fließendem Wasser abspülen. 

Füllt den Topf dann wieder mit Wasser auf und gebt 2-3 Löffel Gemüsebrühe hinzu. Auch in (Gemüse-)Brühen sind oft Extrakte und Stärken mit Glutenanteil enthalten; deshalb besorgt euch gegebenefalls glutenfreie Gemüsebrühe; diese gibt es inzwischen in doch einigen Geschäften. Natürlich könnt ihr anstatt der Kichererbsen auch andere Hülsenfrüchte nehmen; etwa weiße Bohnen. Kichererbsen haben aber einen intensiveren und leicht nussigen Geschmack.

Lasst eure Hülsenfrüchte so lange kochen, bis sie schön weich sind. Gießt ruhig das verkochte Wasser ein bis dreimal etwas auf und verlängert die Kochzeit. Dann gießt das Ganze durch ein Sieb, lasst es abtropfen und püriert es entweder mit einem Pürierstab oder von Hand. Bei größeren Mengen, wie für eine Party gedacht, erleichtert euch der Pürierstab natürlich einiges an Arbeit. Zerkleinert die Kicherbsen so lange, bis ihr eine feine Masse erhaltet.

Wollt ihr einen wirklich besonders feinen Püree herstellen, macht euch ruihg die Arbeit, die Häutchen der Kichererbsen, die sich beim Kochen teilweise abgelöst haben, von Hand zu entfernen. Pellt dann die noch nicht abgelösten Häutchen ebenfalls ab, bevor ihr zum Pürierstab greift.

Habt ihr etwas weniger Zeit....

... nehmt einfach vorgekochte Kichererbsen (oder Bohnen) aus der Dose. Auch diese spült ihr vor der Zubereitung unter fließendem Wasser ab, um Bitterstoffe, die nicht so gut verdaulich sind, abzuspülen. Beachtet, dass ihr am besten 1 große Dose Kichererbsen nehmt, um alle Partygäste mit Hummus versorgen zu können.

Presst dann 2 Zitronen aus und gebt den Saft zu dem Püree dazu sowie ca. 200 Gramm Sesampaste, reichlich Olivenöl für ein cremiges Püree (ca. 8 EL),  2 klein gehackte Knoblauchzehen und rundet das Gemisch mit den Gewürzen Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer und etwas Chilipulver ganz nach Geschmack ab.

Füllt das fertige Püree in eine schöne Schüssel oder auf eine große Platte und garrniert es mit Sesamkörnern und/oder Leinsamen wie Chiasamen und fertig ist euer Hummus.

Ab den gekochten Kichererbsen geht es ganz schnell. Wenn es noch viel schneller gehen soll, reicht es auch für eine kleine Portion, gekochte Kichererbsen (oder Bohnen) mit einer Gabel zu zerdrücken und mit den anderen Zutaten abzuschmecken. Als grober Brotaufstrich, etwa zum Frühstück, ist das sehr zu empfeheln.- Lasst es euch schmecken!

Getrocknete Kichererbsen und dicke Bohnen:

Kichererbsen_Bohnen_Jalda-eu

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Spannende Produkte bei Jalda.eu entdecken
Valle Del Sole Dicke Bohnen Valle Del Sole Dicke Bohnen
Inhalt 400 Gramm (0,01 € * / 1 Gramm)
2,00 € *
Shan Kreuzkümmelpulver Shan Kreuzkümmelpulver
Inhalt 100 Gramm (0,05 € * / 1 Gramm)
4,80 € *
Africa Village Chilipulver Africa Village Chilipulver
Inhalt 100 Gramm (0,04 € * / 1 Gramm)
4,00 € * 5,80 € *
Thai Dancer Schwarzer Sesam Thai Dancer Schwarzer Sesam
Inhalt 500 Gramm (0,01 € * / 1 Gramm)
5,50 € *