Milchshake mit Rosenwasser

Was ihr braucht: 

  • 50 g Himbeeren
  • 150 ml Milch
  • 1 frische Rose (Duftrose)
  • Zucker nach Geschmack
  • Rosenwasser nach Geschmack
  • Eiswürfel

 

Was ihr macht: 

Ihr fangt damit an, dass ihr die Himbeeren gut wascht. Anschließend schüttelt ihr die Rose vorsichtig aus (falls sich kleinere Insekten darin befinden) und zupft die einzelnen Blätter ab. Diese wascht ihr dann auch nochmal vorsichtig unter kaltem Wasser ab.

Ein paar Blütenblätter legt ihr für die Garnitur zur Seite, den Rest gebt ihr zusammen mit Himbeeren und Milch in einen Mixer und mixt die Masse gut durch. Dann fügt ihr Zucker und Rosenwasser nach Geschmack hinzu. Hierbei empfehlen wir braunen Zucker, der etwas karamelliger im Geschmack ist und dem Getränk eine besondere Note verleiht.

Den Shake serviert ihr mit Eiswürfeln zusammen in einem Glas und garniert ihn mit den beiseite gelegten Blütenblättern.

Viel Spaß bei Genießen dieser kulinarischen und ästhetischen Schönheit!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Rosenwasser, sehr gute Idee!

    Ich wäre niemals auf die Idee gekommen, Rosenwasser in einen Milchshake zu tun. Dabei kenne ich Rosenwasser und benutze es ab und an schon mal. Dieser Tipp ist einfach Gold wert!!! und der Shake auch =)

Spannende Produkte bei Jalda.eu entdecken
1&1 Rosenwasser 1&1 Rosenwasser
3,90 € * 4,80 € *