Pistazieneis

Was ihr braucht:

  • 1 Eismaschine
  • 75 g Zucker
  • 150 g Naturjoghurt
  • 170 ml Milch
  • 80 g Pistazien, naturbelassen
  • etwas Vanille nach Geschmack


Was ihr macht: 

Als erstes zermahlt ihr die Pistazien und vermischt sie mit dem Zucker.

Dann rührt ihr Milch und Joghurt zusammen und kocht das Ganze kurz auf.

Nach und nach rührt ihr die Milch-Joghurt-Masse unter die Pistazien mit dem Zucker und mischt alles gut durch. Als letztes fügt ihr die Vanille dazu.

Nun stellt ihr das Ganze 2-3 Stunden kühl.

Anschließend gebt ihr die Masse in die Eismaschine und lasst sie kräftig durchrühren, bis sie angenehm cremig wird.

Viel Vergnügen mit dieser Leckerei!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.