Glutenfreie Brotbackmischung verfeinert - Teelöffelrezept

Was ihr braucht:

  • Akkara - glutenfreie Brotbackmischung, 480 g-Tüte
  • 1 Ei
  • 500 ml lauwarmes Wasser
  • etwas Salz (ca. 1 TL)
  • 3 TL (gehäuft) Sonnenblumenkerne
  • 3 TL (gehäuft) Berberitzen
  • 1 TL (gestrichen) fein getrocknete Pfefferminze
  • 1 TL (gestrichen) Kräuter der Provence
  • 5 TL Naturjogurt
  • 1 geriebene Möhre 
  • 1/2 TL Korianderfrüchte
  • 1/2 TL Zimtrinde (gerieben)
  • etwas gerieben Muskatnuss

 

Warum soll ich eine gute Brotbackmischung verändern?

Wenn man stest sein Brot selber backt und das zudem glutenfrei, ist Abwechslung wichtig. Also probiere ich immer mal etwas rum und bediene mich fleißig an meinem Gewürzschrank und schaue, was im Kühlschrank grade so vorhanden ist. Was dabei zuletzt rausgekommen ist, ist ein geschmacksintensives glutenfreies Brot. Möhre und Jogurt verleiehn dem kräftigen Maniokmehlbrot nämlich zusätzlichen Gehalt. 

Was ihr macht:

Die Ausgangsbasis des Rezeptes ist die glutenfreie Brotbackmischung Akkara. Wie und warum ich diese Mischung für Jalda.eu entwickelt habe, schrieb ich bereits hier: Ich wollte endlich ein leckeres glutenfreies Brot mit Biss.

Heizt den Backofen schon mal vor: 180°C auf Umluft.

Kippt dann den Inhalt der Tüte (480 g) in eine Schüssel und gebt ein Ei (oder einen Eiersatz) sowie 500 ml lauwarmes Wasser und Salz nach Geschmack hinzu. Für Leute (wie mich), die ganz gerne salzig essen, ist ein Teelöffel ein ganz gutes Maß. Verrührt das Ganze gut mit dem Schneebesen oder dem Handrührgerät. Bis hierhin habt ihr die Brotbackmischung Akkara wie auf der Verpackung angegeben zubereitet.

glutenfreie_Brotbackmischung_Akkara_jalda-eu

Nun kommen die restlichen Zutaten hinzu: die Sonnenblumenkerne, Berberitzen und den Naturjogurt könnt ihr direkt in die Schüssel geben. Die Möhre reibt ihr am besten grob und bei den Gewürzen achtet darauf, dass die getrocknete Pfefferminze schön fein zerbröselt und die Muskatnuss fein gerieben ist, die Korianderfrüchte gut zerstoßen sind (das könnt ihr mit einem Mörser bewerkstelligen) und die Zimtrinde ebenfalls fein gerieben ist.

 glutenfreie_Backmischung_mit_Moehren_Berberitzen_Jogurt

Vermengt alles gut; das geht wieder mit einem Schneebesen oder einem Holzlöffel. Achtet aber darauf, das ihr den angerührten Teig nicht zu lange stehen lasst. Einige Zutaten der glutenfreien Brotbackmischung, wie etwa das Maniokmehl oder die Leinsamen, saugen die dazugegebene Flüssigkeit auf. Je länger der Teig steht, bevor er in den Backofen kommt, desto fester und dichter wird er bereits vorm Backen.

glutenfreie_Backmischung_blitzschnell

Wie wird Maniokmehl gebacken und wie gelingt eine leckere feste Brotkruste?

Bevor ihr die Backform in den Ofen schiebt, streicht den Teig mit ca. 1-2 Teelöffeln Wasser und ca. einem Teelöffel Öl schön glatt - das bewirkt eine tolle Kruste.

Auch ein wenig Honig verhilft einem selbstgebackenem Brot zu einer tollen Kruste. Wollt ihr ein paar Kerne oben daruf geben, kein Problem. Lasst sie aber zuvor eine Weile in Wasser baden, denn auch hier wird beim Backen ja Flüssigkeit entzogen. Habt ihr die Kerne gut/entsprechend lang getränkt, werden sie nicht zu trocken.

Das Brot sollte mindestens 90 Minuten backen, ein paar mehr Minuten schaden nicht, wenn ihr es noch krosser haben mögt. Auf jeden Fall solltet ihr das fertig gebackene Brot gut auskühlen lassen, bevor ihr es anschneidet

Voilà - selbst gebackenes Brot aus Maniokmehl mit Möhre, Berberitzen und Jogurt verfeinert:

Glutenfrei_selber_Backen_Maniokmehl

Hier nochmal die Zutaten zum Verfeinern der glutenfreien Brotbackmischung:

glutenfreie_Backmischung_mit_Moehren_Berberitzen

Nun probiertes aus, probiert weitere Kreationen und habt Spaß an einer glutenfreien Ernährung!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Rosinen auch möglich?

    Kann ich auch Rosinen in die Mischung tun? Möchte lieber was süßeres als Beerbetitzen.

Spannende Produkte bei Jalda.eu entdecken
Glutenfreie Brotbackmischung Akkara von Jalda.eu Jalda glutenfreie Brotbackmischung - Akkara
Inhalt 480 Gramm (0,01 € * / 1 Gramm)
4,50 € *
Korianderfrüchte Jalda.eu Jalda Koriander / Korianderfrüchte
Inhalt 30 Gramm (0,04 € * / 1 Gramm)
ab 1,30 € *
Jalda Zimtrinde Jalda Zimtrinde
Inhalt 70 Gramm (0,04 € * / 1 Gramm)
2,60 € *
Berberitzen von Jalda.eu Jalda Berberitzen
Inhalt 70 Gramm (0,02 € * / 1 Gramm)
ab 1,60 € *
Jalda Ganze Muskatnüsse Jalda Ganze Muskatnüsse
Inhalt 3 Stück (0,53 € * / 1 Stück)
1,60 € *